• Ruth Hanke - Autorin Schriftstellerin - Nürnberg, Fürth, Puschendorf
Fotografie: Rida El ALi

 

"Dichten kann man nur in völliger Untätigkeit!"

Wollen wir uns setzen?

 

Herzlich willkommen auf meiner Seite. Ich veröffentliche hier stets neue Texte, die sich entweder in neuen Büchern manifestieren oder einfach nur zur allgemeinen Erheiterung oder auch ein wenig zum Nachdenken beitragen möchten. Habt viel Spaß!

Eure
Ruth Hanke Unterschrift

 


 

Herzliche Einladung zum Frauenabend

Machen Sie sich einen schönen Abend und kommen Sie mit Ihren Freundinnen am 9. Januar 2019 um 19.30 Uhr zum Frauenabend in die Diakonie Puschendorf. Für lustige Unterhaltung sorgt Ruth Hanke mit heiteren Glossen und Gedichten zum Jahresbeginn. Viel Vergnügen! Eintritt frei!

 


 

Das neue Buch „Hurrikan & Zwischenhoch“ ist da!

Die neuesten Beiträge:

Null. Punkt. Eins

Ich saß mit Liegegips auf der Küchenbank. Weil ich zwei Kinder hatte, die erst dreijährige Susi war gerade in den Kindergarten gekommen, bekam ich eine Haushaltshilfe zugewiesen, die 19-jährige Elaine.

Weiterlesen »

Blauer Kurier – November 2018

Auf Seite 14 im Heft KW48 2018 des Blauen Kuriers erschien das Gedicht „Das wünsch ich mir“

Weiterlesen »

GEDICHT: Das wünsch ich mir

Ruth Hanke 2018 klein

Das große Fest ist nicht mehr weit. Ich wünsche mir zur Weihnachtszeit, Dass wir uns auszuruhn erlauben, An den Sinn der Weihnacht glauben.

Weiterlesen »

Blogverzeichnis - Bloggerei.de