• Ruth Hanke - Autorin Schriftstellerin - Nürnberg, Fürth, Puschendorf
Fotografie: Rida El ALi

 

"Dichten kann man nur in völliger Untätigkeit!"

Wollen wir uns setzen?

 

Herzlich willkommen auf meiner Seite. Ich veröffentliche hier stets neue Texte, die sich entweder in neuen Büchern manifestieren oder einfach nur zur allgemeinen Erheiterung oder auch ein wenig zum Nachdenken beitragen möchten. Habt viel Spaß!

Eure
Ruth Hanke Unterschrift

 


 

Das neue Buch „Hurrikan & Zwischenhoch“ ist da!

 


 

Jetzt auch Kurzgeschichten!

Am häufigsten schreibe ich hier Glossen oder Gedichte. Immer öfter versuche ich mich jedoch auch an Kurzgeschichten.
Wenn also mal ein wenig mehr Zeit übrig ist:

Kurzgeschichte: Meine Zeit

Kurzgeschichte: Ein besseres Leben

Kurzgeschichte: Wir wissen es nicht

Die neuesten Beiträge:

Das Leben

Ein Mensch, sensibel von Gemüt missfällt, was ihm im Leben blüht. Früh sieht er schon beim Zähneputzen, dass seine Zähne sich abnutzen.

Weiterlesen »

Das perfekte Osterei

Ich war elf Jahre alt und wir nahmen an einer russisch-orthodoxen Osternacht Teil. Es war ein sehr beeindruckendes Erlebnis

Weiterlesen »

Unerwünschte Papiere

„Ich muss mal wieder Ordnung in meinen Papieren schaffen“, verkündet der Randolf heute früh. „Mein Schreibtisch sieht aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen! Jeder will was von mir und schickt mir irgendeinen Senf

Weiterlesen »

Blogverzeichnis - Bloggerei.de